Karte nicht verfügbar

Datum und Zeit
Datum - 28.05.2121
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Seminarraum im Geschäft

Kategorien


Es hat schon jeder bemerkt das sich langsam unser Klima im Marchfeld verändert. Winter die Spät beginnen und mit wenigen Tagen die unter 0°C liegen, oft Wochenlang Nebel und dazwischen Regen. Die gedämpften Temperaturen ziehen sich bis in den März, meist Anfang April plötzlich Sommerlich und trocken. Danach wieder kalt mit Morgenfrost. Unsere Regenmengen sind bereits um rund 30-40% gesunken wie auch das Grundwasser. Unsere Gartenpflanzen der letzten 50 Jahre sind nicht an dieses „Neue Klima“ angepasst wie die Fichte.

Besuchen Sie diesen Vortrag und erfahren Sie mehr über Gartenpflanzen die, die Zukunft der Gartenlandschaft prägen wird und welche verschwinden werden. Weiter werden Sie informiert wie Sie mit der Gartenarbeit zum Schutz des Klimas beitragen können.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Gärten im Klimawandel